GGCT

German Guzzi Classic Team

2. Lauf zum ECS in Spa Francochamps

Die letzten beiden Jahre sind wir jedesmal in Spa durch technische Probleme ausgefallen, aber dieses Jahr haben wir es endlich geschafft und sind in Spa im Ziel angekommen. Auch dieses Jahr standen die Vorzeichen unter keinem guten Stern, als wir am Samstag festgestellten mussten das beim Hauptrenner das Motor Gehäuse gerissen ist!            

Zum Glück haben wir ja einen Ersatzrenner der nun zum Einsatz kam. Allerdings war das Fahrwerk mit der neuen Gabel noch nicht optimal abgestimmt und unsere Rundenzeiten waren somit nicht so schnell wie mit dem Hauptrenner. Das Wetter war durchwachsen und es hat den ganzen Samstag bis in die Nacht geregnet! Wir sind in unserer Klasse 7ter geworden und 24ter Gesamt. Wir waren das einzige Guzzi Team am Start und hoffen auf ein besseres Ergebnis in 8 Wochen in Imola.

 

1 Kommentar

  1. William sagt:

    Geile foto’s jungs ( und madchen )
    Hab das rennen vervolgt auf raceresults vonwegen das schone wetter auf der Strecke .
    Ess war sehr spannend bis zur abbruch.

    Viel sjpass gluck und erfolg beim nachstes rennen.

    Gruss JO&BEWI team